Objektabrechnungen

Objektabrechnung zu frei wählbaren Perioden zwischen einem Monat (Monatsabrechnung) und einem Jahr (Jahresabrechnung), also auch für Quartals- und Halbjahresabrechnungen geeignet, mit detailierter Kosten- und Ertragsdarstellung, Mieterkontenübersicht aller beteiligten Mieter und Direktinformationen zu einzelnen Konten der Buchhaltung und zu detailierten Mieterkonten. Das schafft Überblick und konkrete Möglichkeiten zur Prüfung unklarer Buchungsvorgänge. Direkte Informationen zu Kosten und Erlösen können über Aufruf der jeweiligen Kontenblätter, zu Mietsoll und Mietzahlungen durch Aufruf der detailierten Mieterkonten helfen schnell, die einzelnen Ergebnisse nachzuvollziehen. Durch die Schnellumschaltung der Perioden können leicht verschiedene Abrechnungsbereiche - auch zum Vergleich - abgerufen werden.

Themen der Objektabrechnung

Einnahmen und Ausgaben nach Konten mit Ertragsrechnung Darstellung der Mieterkonten (aktuelle Mieter und Vormieter) mit Vortrag, Sollstellungen, Verrechnungen, Zahlungen und Endbestand in der Abrechnungsperiode Hauskonto-Abrechnung mit alternativer Darstellung und Auszahlungsnachweis für den Objekteigentümer mit wählbarem Hauptkonto. Automatikfunktion für die automatische Umbuchung zum einfachen oder detailierten IST-Umsatz und automatischer “Auto-IST-Funktion” Umsatzsteuer-Auswertung für die übersichtliche Darstellung der USt-relevanten Ausgaben und Einnahmen mit jeweiliger Summenübersicht  -  verwendbar für die USt- Abrechnung Direkaufruf der Fibu- und Mieterkonten für Information und Kontrolle

Umsatzsteuerabrechnung

Mit Abrechnung der Umsatzsteuer stehen alle Daten für eine Umsatzsteuervoranmeldung oder Jahresabrechnung zur Verfügung.

Jahresübersichten zu Mietsoll, Mietzahlungen und

Saldendifferrenzen

Jahresübersichten zu den Sollmieten, gezahlten Mieten und Saldendifferrenzen mit allen Subkonten zu BKV, HKV und USt lassen Unregelmäßigkeiten von Mieterzahlungen schnell erkennen. Mit den Summen zu allen Monatsmieten, den Mieterjahresmieten und der Gesamtmiete des Objektes stehen alle wichtigen Informationen zur Verfügung. Alles kann natürlich auch ausgedruckt werden.
Video
Kostenlose Informationen 034907-309001
Alle Software-Produkte sind für Windows 10, 8, 7, Vista, XP entwickelt.
Copyright © 2017 Digisoft - alle Rechte vorbehalten!

Objektabrechnungen

Objektabrechnung zu frei wählbaren Perioden zwischen einem Monat (Monatsabrechnung) und einem Jahr (Jahresabrechnung), also auch für Quartals- und Halbjahresabrechnungen geeignet, mit detailierter Kosten- und Ertragsdarstellung, Mieterkontenübersicht aller beteiligten Mieter und Direktinformationen zu einzelnen Konten der Buchhaltung und zu detailierten Mieterkonten. Das schafft Überblick und konkrete Möglichkeiten zur Prüfung unklarer Buchungsvorgänge. Direkte Informationen zu Kosten und Erlösen können über Aufruf der jeweiligen Kontenblätter, zu Mietsoll und Mietzahlungen durch Aufruf der detailierten Mieterkonten helfen schnell, die einzelnen Ergebnisse nachzuvollziehen. Durch die Schnellumschaltung der Perioden können leicht verschiedene Abrechnungsbereiche - auch zum Vergleich - abgerufen werden.

Themen der Objektabrechnung

Einnahmen und Ausgaben nach Konten mit Ertragsrechnung Darstellung der Mieterkonten (aktuelle Mieter und Vormieter) mit Vortrag, Sollstellungen, Verrechnungen, Zahlungen und Endbestand in der Abrechnungsperiode Hauskonto-Abrechnung mit alternativer Darstellung und Auszahlungsnachweis für den Objekteigentümer mit wählbarem Hauptkonto. Automatikfunktion für die automatische Umbuchung zum einfachen oder detailierten IST-Umsatz und automatischer “Auto- IST-Funktion” Umsatzsteuer-Auswertung für die übersichtliche Darstellung der USt-relevanten Ausgaben und Einnahmen mit jeweiliger Summenübersicht  -  verwendbar für die USt-Abrechnung Direkaufruf der Fibu- und Mieterkonten für Information und Kontrolle

Umsatzsteuerabrechnung

Mit Abrechnung der Umsatzsteuer stehen alle Daten für eine Umsatzsteuervoranmeldung oder Jahresabrechnung zur Verfügung.

Jahresübersichten zu Mietsoll, Mietzahlungen und

Saldendifferrenzen

Jahresübersichten zu den Sollmieten, gezahlten Mieten und Saldendifferrenzen mit allen Subkonten zu BKV, HKV und USt lassen Unregelmäßigkeiten von Mieterzahlungen schnell erkennen. Mit den Summen zu allen Monatsmieten, den Mieterjahresmieten und der Gesamtmiete des Objektes stehen alle wichtigen Informationen zur Verfügung. Alles kann natürlich auch ausgedruckt werden.
Video
Alle Software-Produkte sind für Windows 10, 8, 7, Vista, XP entwickelt.
Copyright © 2017 Digisoft - alle Rechte vorbehalten!