Tutorial-Videos zu DIGISOFT HAUSVERWALTER-SOFTWARE

Mit Videos bekommen Sie einen ersten Eindruck, wie leicht und zügig das Arbeiten mit DIGISOFT Hausverwaltungs-Software ist und wie es gemacht wird! BUCHHALTUNG
Kostenlose Informationen 034907-309001
Alle Software-Produkte sind für Windows 10, 8, 7, Vista, XP entwickelt.
Copyright © 2017 Digisoft - alle Rechte vorbehalten!

Zahlungsbuchungen im Stapel

Neben traditioneller manueller Buchung der Zahlungseingänge und der Buchung mittels Bankumsatzimport steht eine weitere Methode zur Auswahl: Die Stapelbuchung von Zahlungseingängen. Hier werden anhand des Bankkontoauszugs die korrekt gezahlten Forderungen markiert und in einem Durchgang nach Angabe zu Datum und Bank gebucht.

Terminierte Dauerverbindlichkeiten

sind gar nicht selten und werden oft durch Bankeinzugsermächtigung oder Daueraufträge bei der Bank bewerkstelligt. Korrekte Sollstellungen und Zahlungsbuchungen bleiben aber nicht aus. Dieses durchdachte Verfahren in diverser Digisoft- Branchensoftware zeigt, wie einfach es ist, die Periodenverbindlichkeiten nach Terminmeldung entsprechend einstellbarer Parameter zu buchen und fortzuschreiben. Gleichzeitig sind alle erforderlichen Daten enthalten, um die Zahlungen per Clearingverfahren (Online- Banking) anzuweisen und per Bankumsatzimport zu verbuchen. Damit sind die meisten Ausgaben mit nur wenig Aufwand verwaltbar. Und spart zudem Gebühren für Daueraufträge.

Tutorial-Videos zu DIGISOFT HAUSVERWALTER-

SOFTWARE

Mit Videos bekommen Sie einen ersten Eindruck, wie leicht und zügig das Arbeiten mit DIGISOFT Hausverwaltungs-Software ist und wie es gemacht wird! BUCHHALTUNG
Alle Software-Produkte sind für Windows 10, 8, 7, Vista, XP entwickelt.
Copyright © 2017 Digisoft - alle Rechte vorbehalten!

Zahlungsbuchungen im Stapel

Neben traditioneller manueller Buchung der Zahlungseingänge und der Buchung mittels Bankumsatzimport steht eine weitere Methode zur Auswahl: Die Stapelbuchung von Zahlungseingängen. Hier werden anhand des Bankkontoauszugs die korrekt gezahlten Forderungen markiert und in einem Durchgang nach Angabe zu Datum und Bank gebucht.

Terminierte Dauerverbindlichkeiten

sind gar nicht selten und werden oft durch Bankeinzugsermächtigung oder Daueraufträge bei der Bank bewerkstelligt. Korrekte Sollstellungen und Zahlungsbuchungen bleiben aber nicht aus. Dieses durchdachte Verfahren in diverser Digisoft-Branchensoftware zeigt, wie einfach es ist, die Periodenverbindlichkeiten nach Terminmeldung entsprechend einstellbarer Parameter zu buchen und fortzuschreiben. Gleichzeitig sind alle erforderlichen Daten enthalten, um die Zahlungen per Clearingverfahren (Online-Banking) anzuweisen und per Bankumsatzimport zu verbuchen. Damit sind die meisten Ausgaben mit nur wenig Aufwand verwaltbar. Und spart zudem Gebühren für Daueraufträge.